Mutter Erde spricht zu uns am 26.08.2018 Das Erdplasma verändert sich

Druck
Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? online ansehen  
img

LdSR e.V. International

Das Radio der neuen Zeit

 

Das Licht der Stille Radio e.V International ist das Radio des freien und offenen Bewusstseins, eine Kommunikationsplattform für geistig offene Menschen, welche sich dem Geist der neuen Zeit geöffnet haben.

-
Namasté ,

Das neue Mutter-Erde-Channeling in Textform Herz

Wir wünschen Dir viel Freude beim lesen und erkenntnisreiche Augenblicke.

Wir danken der lieben Sylvia für das schnelle und liebevolle abschreiben des Mutter Erde Channelings.

Alles Liebe

Dein LdSR-Team
---

Das Erdplasma verändert sich

Atumba Atasha Atem – Die Erde grüßt euch.

Welch eine Freude, welch eine Freude zu euch zu sprechen, denn die Zeit ist die Bewegung der Gedanken, das Bewusstsein verändert sich in dieser Zeit, in diesem Moment, in deinem Sein.

Alles herum es wird so anders, das Große wird klein und das kleine wird groß, alles wird so anders, was sag ich da bloß. Die Zeit wird sich verändern, für alle Zeit, für alle Kinder, ihr seid bereit, ihr seid bereit dieses und jetzt zu tun, darum wird sie dies euch heut kundtun.

Was sind das für Momente, was ist dieser Moment für dich, was bedeutet diese Stunde, was bedeutet das Gesicht das du schaust, was bedeutet es für dich in dieser Zeit Mensch zu sein, bist du bereit Mensch zu sein, aus tiefen Gründen, oft können wir sie nicht ergründen, noch wiederfinden, warum du Mensch geworden bist, warum du hierher gekommen bist.

Was sollst du hier tun, sollst du dich nur ausruhen, sollst du dich hingeben, in dieser Zeit, was ist aus dir geworden, Mensch bist du bereit?

Mächtige Energien, mächtige Energiewellen welche uns umgeben, du bist Mensch, du bist am Leben. Bist du ein Teil dieser Energie, bist du ein Teil der Energie welche du das Leben nennst, bist du ein Teil der Energie welche die Erde ist?

Und ich sage dir du bist alles, du bist nicht ein Teil des Menschseins, sondern du bist ein Teil der Energie der Erde, du bist alles.

Alles ist plasmatisch, du, die Erde, alles ist plasmatisch, alles ist veränderbar, alles ist eine Frequenz.

Alles was sich auf der Erde verändert hat war nichts dramatisches, es hat

sich nur Plasma verändert, alles, aus dem alles ist, das ist nichts dramatisches, obwohl es sich für uns dramatisch anfühlt, da das Materie ist die sich verändert, als Plasma.

Ein Wassertropfen, ein Glas, oder alles was du um dich herum siehst, es ist Plasma.

Der Arzt spricht von Blutplasma, das wenn dir fehlt, dann gibt es dich nicht mehr, dann hast du eine sogenannte unheilbare Krankheit, Blutplasma wird gebraucht, jedoch die Definition ist nicht so ganz richtig, man sagt nur dazu Blutplasma, denn in Wahrheit ist es das Wasser des Lebens, das überall ist, das uns sehen, hören, riechen und schmecken lässt, das uns erleben lässt, es ist alles plasmatisch, es ist der Saft aus dem alles ist.

Das tiefste Innere unseres Verstehens, oder des Bewusstseins, es ist plasmatisch, es ist Plasma welches uns denken lässt, es ist allgegenwärtig, Plasma ist etwas, das alle Formen in deinem Leben annimmt, und alle Formen wiedergibt welche der Mensch dem Plasma einhaucht, durch deine Hände, durch deine Denk und Handlungsweise formst du dieses Plasma, dieses Plasma, es ist allgegenwärtig in allem was du zu dir nimmst, und was du weg gibst, es ist der Gedanke der zu Stoff wird, es ist die Handlung welche zu Holz, zu Stein oder zu irgendeinem anderen Material wird das wir kennen, es ist plasmatischer Gedanke den wir vorfinden.

Da es alle Formen annimmt und alle Formen wiedergibt, welche dieses Leben hervorgebracht hat, sind wir diejenigen, welche aus der göttlichen Ebene heraus dieses Plasma verändern können.

Wir tun es teilweise bewusst und teilweise unbewusst, es ist teilweise in uns ein Programm, welches nur plasmatische Handlungen oder Denkstrukturen produzieren muss, damit diese Welt da draußen so funktioniert, wie sie funktioniert.

Das Plasmatische von uns erdachte, oder das was du glaubst dass du erdenkst, es hat einen Ursprung, dass es durch dich Form übernimmt, und dass du es formbar machen kannst.

Da gibt das außen gedachte, welches durch dich plasmatische Handlungen hervorruft, je mehr Menschen an einer plasmatischen Gestaltung arbeiten oder bearbeiteten, je intensiver wurde das erschaffene, je stärker war die Zeit durchtränkt, mit dem Geist welcher dieses Plasma in Bewegung setzte, genau zu dem was wir heute vorfinden.

Das ist ein Moment den du nicht gestaltet hast, sondern diejenigen welche das Plasma schon damals bis heute durch deine Gedanken, also durch dich fütterten, und noch immer füttern.

Du bist nur ein Organ das wichtig ist, –denn du bist ein göttlicher Mensch– welches sich die Wesen, die das Plasma verändern zu eigen machen, durch deine Gedanken.

Das was wir als 3D Drucker schon jetzt erleben können, das ist das was sie dir nachgeahmt haben, denn du wirst irgendwann merken, dass du bisher der 3D Drucker für das warst, was bisher in dieser Welt geschaffen worden ist.

Sie meinen sie brauchen dich nicht mehr, denn durch einen 3D Drucker wird Plasma, welches durch Gedanken erzeugt wird, das heißt durch

Programme, welche die Gedanken genau in einer Apparatur eingeben, die genau das Formen was sie sich gedacht haben. Da wirst du überflüssig, du bist zu teuer.

Also alles was wir bisher in der Welt vorfinden, das sind unsere Gedanken, die nicht von dir sein brauchen.

Das was hervorgebracht wurde, das sind nicht unbedingt deine Gedanken. Zwischenzeitlich hat man herausgefunden aus was die Erde ist, aus was wir sind, und wie man es steuert.

Es ist Plasma, es ist alles Plasma, es ist der Stoff, der vom Nichtstofflichen zum Stofflichen wechselt, der ein Bindeglied ist, zwischen dem was du Materie nennst, feste Materie, und von dem was du Gedanken nennst, es ist

der Stoff der manipulierbar ist.

Manipulierbar insofern, dass du ein göttliches Wesen bist, und dieses göttliche Wesen, nur dieses göttliche Wesen das du darstellst kann Plasma verändern, das kann kein Plasmadrucker, das kannst nur du, zu gewissen Dingen wirst du noch herangezogen, wirst gebraucht, da nur du es verändern kannst, das können diese Wesen nicht welche hinter all diesem stecken, welche das Plasma ständig verändern wollen, zu ihren Gunsten, jedoch das geht nur durch dich.

Das Plasma ist etwas was durch den Mond und durch die Sonne Veränderungen erfährt, durch Frequenzen und durch Strahlung, durch Umstände die geschaffen werden müssen, damit Plasmaveränderung stattfinden kann, in dem Maße wie wir es brauchen, um es Materie werden zu lassen.

Untere Strukturen brauchen nicht so viel Energie wie höhere Strukturen. Also in den unteren Frequenzen erschaffst du leichter etwas, wie in den höheren Frequenzen, da sie nicht so viel Strom aus unserem Gehirn brauchen, da wir eine gewisse Negativität schon mitbringen, in die Geburt hinein.

Darum fängt jede Geburt mit Schmerz an, und jedes groß werden, jedes Erwachsen werden, steht unter dem Zeichen des Schmerzes.

Der Schmerz, er ist eine Grundfrequenz, er ist ein Grundgedanke, das unterste Kontinuum eines plasmatischen Erscheinungsbildes. Es ist quasi die Geburt von einem Plasma, die Veränderung, der Schmerz, das Leid, und alldem was wir auf der Erde erfahren, es ist eine Ursuppe, aus all diesem Dunklen. Sie sagt, es ist das einfachste.

Es ist so etwas wie eine Ursuppe, in der wir herangezüchtet wurden, wir die wir uns die Menschen nennen, die Tiere und die Pflanzen.

Da genau diese Dunkelheit alles beinhaltet, was wir brauchen.

Es ist wie ein Drucker, in den du die Farben hineintun musst, vielleicht vier Farben oder fünf Farben, die Druckerkartusche muss alles beinhalten, um alles darzustellen.

Um aus dir einen Gott zu machen oder eine Göttin, beinhaltest du alle Grundsubstanzen, das heißt, die Dunkelheit, das Plasma das sich verdichtet hatte zur Dunkelheit, das alles beinhaltet, aus dem wurdest du geschaffen, das war der dunkelste Geist, der das Licht erschaffen hat.

Jetzt bleibe wir bei dem Beispiel eines Rechners, und dann eines Druckers. Wer gibt die Daten ein in diese Tastaturen, sind da Zeichen drauf, was bedeuten diese Zeichen die auf der Tastatur sind, wieso habe ich da so eine Maus, was mache ich damit, wer ist das der dies in der Hand hält, und der es benutzt?

Wer hält diese Tastatur in der Hand, und wer ist es der es benutzt, und was für Zeichen werden eingegeben, und wer ist es der es macht?

Bei jedem Buchstaben sagte die Mutter, welche auf der Tastatur gedrückt werden, werden plasmatische Kräfte freigesetzt, der Programmierer setzt durch das drücken auf der Tastatur Umstände, plasmatische Umstände oder plasmatische Zeichen in unsere Welt, und verändert dadurch Materie, jedoch die Tastatur, sie hat Zeichen, also bei uns Buchstaben und Zahlen, und sie bedeuten in einer bestimmten Kombination in der sie gedrückt werden immer etwas anderes, sie stellen also nicht das Gleiche dar, oder dasselbe, oder etwas was wir bereits kennen, solch eine Tastatur beinhaltet alles.

Der diese Tastatur benutzt, er hat Kenntnis darüber, wie du als göttliches Wesen aktiv wirst, oder wie er dich aktivieren kann, wie du da nachher zu spuren hast, wie du dich zu bewegen und zu drehen hast, ja wie du sprechen sollst.

Unter dem Stern unter dem du geladen wurdest als Hologramm, als Programm des Großen, als plasmatischer Ausgangspunkt, diese Konstellation der Gestirne, sie setzte gewisse Impulse frei, vergleichbar mit

dieser Tastatur, wobei die bestimmten Frequenzen, welche diese Sternenbilder aussenden, bestimmte Algorithmen in dich hinein schreiben, in deiner untersten, bis zu deiner höchsten Frequenz.

Es geht in Wirklichkeit darum wie entwickelt sich ein Gedanke, durch einen Menschen, was bedarf es von der nichtstofflichen Form in die stoffliche Form zu gelangen, welche wir als die höchste Form, das Licht, die Göttlichkeit, oder die Empfindsamkeit der Göttlichkeit wahrzunehmen, registrieren können. Was bedarf es dazu das Plasma anzuregen, um all die Schritte selbstständig zu durchlaufen?

Du bist ein Programm welches ständig kontrolliert wird, ein Programm das ständig verändert wurde ist in der Ursubstanz, denn du wurdest so geschaffen, um wirklich alle Stufen des Seins zu durchleben, egal wer es war, wer der ausschlaggebende Punkt war, als es bei dir begonnen hat, vom Nichtstofflichen zum Stofflichen zu werden.

Es ist ähnlich wie ein 3D Drucker, der plötzlich aus ein paar Zahlen ein Haus entstehen lässt, oder ein Auto, oder ein Gegenstand. Das gibt es heute auf Messen zu gucken, das wird in vielen Zeitschriften schon angeboten, – So gar ein Haus aus dem 3D Drucker– die Mutter sagt, es ist halt nur ein Beispiel, um das was sie euch erzählen möchte zu veranschaulichen.

Also war es von der Schöpfung her gegeben, dass alles was in dem tiefsten plasmatischen Feld aller Möglichkeiten zu finden war, dass es von selbst den Weg zum Vater und zur Mutter findet, es war uns von Geburt an, seit gedenken gegeben, dass es alles durchlaufen wird, bis zur höchsten Stufe, und wir haben so lange Zeit, so lange wir brauchen um dieses zu durchlaufen, ohne dass du etwas erreichen müsstest.

Was wäre unser Endzustand, was wäre dann, wenn wir dass alles durchlaufen haben, wäre es der Sinn des Lebens?

Die plötzliche Veränderung, welche du im Bewusstsein hervorrufen könntest, sie wäre auf körperlicher Ebene enorm, sie wäre eines Gottes gleich in dieser Zeit, die da kommen wird.

Die Ursuppe, sie ist von Anbeginn da, und daher gibt es auch keine Zeit der Entstehung einer Erde, es ist eine Fantasy-Zeit, es ist eine Zeit welche nicht real ist, da sie ohne Bedeutung für deine Schöpfung ist.

Für was Zeit, für was etwas festlegen, wann was entstanden ist, oder nicht entstanden ist, was für eine Bedeutung hat das für dich?

Wenn du jetzt dich betrachtest, hast du irgendetwas mit der Vergangenheit zu tun, welche von dir abverlangt zu wissen, wann irgendwelche Pyramiden, oder gar Flussläufe, oder sonstige Bauwerke sich verändert haben. Bringt es dich einen Deut weiter? Wohl kaum.

Das wäre auch nicht deine Aufgabe, es wäre nicht das was dich zum Göttlichen Menschen macht, dieses zu wissen. Deine Aufgabe wäre es, durch deinen göttlichen Geist Erdplasma zu verändern.

Erdplasma zu verändern bedeutet, das was nicht ist, in dem wie es sein soll, von einem Moment zum anderen zu kreieren, zu verwandeln und nutzbar zu machen, für das was du bist, der Mensch, uneingeschränkt, dir alles nutzbar machen können, das ist der göttliche Plan.

Die Mutter sagt, es ist ein großes Unterfangen, das sie dir jetzt gerade sagen möchte, da du im Geist schon so gereift bist, und maßgeblich an der Wandlung des Plasmas bereits teilgenommen hast.

Dieses Plasma in der äußeren Welt es wird verändert, es wird verändert von Wesen welche glauben, dass sie der Schöpfungen gleich sind, dass sie die gleichen Tugenden haben, welche Gott hat.

Es sind plasmatisch Grundsubstanzen aus denen sie entstanden sind, von denen sie sich nicht lösten, als sie daran Gefallen fanden, dich als plasmatisches Wesen zu manipulieren.

Also die dunklen Mächte wussten, dass du durch diese Grundsubstanz musstest, und sie wussten auch, dass sie diese Grundsubstanz nie verlassen

können, da eine Grundsubstanz nicht zu höherem Licht werden kann, denn ein Magnet kann entweder nur Südpol oder Nordpol sein. Er kann nie beides sein, entweder ist die eine Seite, der Nordpol der anziehende und vielleicht der böse Teil ist, und der andere Teil (Südpol )weis, er ist der gute Teil, er kann nicht wechseln, er muss das darstellen was immer er ist, auf immer und ewig.

Da jedenfalls der dunkle Teil durchtränkt worden ist, mit dem Licht, dem Wesen das du bist, welche es verlassen kann. Nur Du kannst durch Bewusstwerdung dich geistig von einem Pol zum anderen Pol heraus lösen.Also du bist nicht der Magnet, sondern mit dem Magneten kannst du gedanklich arbeiten.

Also du kannst dich vom Süden, zum magnetischen Süden, oder zum magnetischen Norden, gedanklich hin arbeiten, du bist dieses Verbindungsglied, zwischen beiden Polen, welches man den dritten Pol (Bewusstsein) nennt. Das ist der Rand der Münze, welche Veränderungen zulässt, da du dich wechseln kannst, du kannst von Norden zum Südpol gehen, du kannst vom Bösen zum Guten gehen.

Und dieses dunkel schwingende Plasma, Erdplasma, die Grundsubstanz allen Lebens, diese dunkel schwingende, hat angenommen von dieser Energie welche das Licht erzeugt, es weis ja alles, es hat eine gewisse Intelligenz durch dich bekommen, Es wurde durch Dich von Bewusstsein durchdrungen die sie vorher nicht hatte. Je mehr Menschen aufgestiegen sind in dieser Grundsubstanz, desto mehr haben sie an Wissen hinterlassen. Also für das Böse ist genug Plasma zurückbehalten worden, vom südlichen, vom lichten Teil, und dadurch wurde der eine Teil der Menschen, der dunkle Teil der Menschen, mit Gedanken durchflutet um zu weissen, wie es dich nutzbar machen kann.

Das heißt, der Trick, wie es selbst der Nordpol bleiben kann, und jedoch die Eigenschaften des Südpols nutzen kann, das ist der Gedanke welcher im Plasma hin und her wandert. Das ist der Rand einer Münze, Eine Münze hat drei Seiten, Kopf oder Zahl und der Rand, die Prägung, das ist das was gelernt hat in der Dunkelheit, durch dich, da du schon oft da warst, und in

der Ursubstanz deine Gedanken hinein gegeben hast.

Also sie formten aus deinen Gedanken, durch das Plasma welches nur du verändern kannst, ihre dunkle Welt, sie handelten durch dich, obwohl du es vielleicht gar nicht wolltest, vielleicht hast du auch Spaß gehabt als Bewusstsein die Dunkelheit mit zu gestalten. Die negativen Kräfte können nur durch deine Gedanken handeln.

Sobald sie Zugang zu deinem göttlichen Wesen hatten, haben sie es angezapft, und haben ihre Dunkelheit, als Plasma in die Welt hinein produziert, welches zur Materie geworden ist. Das konnte es nur durch dich, da du die Göttin oder Gott auf Erden bist.Sie sind gar nichts, sie sind nur ein Pol, sie beinhalten nur etwas, jedoch tun können sie nichts, nur durch dich können sie es vollbringen.

Und es war weder vor deiner Zeit, noch hinter deiner Zeit, als das Wesen erschien und sagte, nun liebes Menschenkind, nun gehörst du mir.

Da es auch nur Gedanke war, welcher sich jetzt realisieren konnte, durch deine Geburt.

Und so ist bei jeder Geburt auch gleichzeitig ihre Hilfe mit eingebaut, ein Trojaner, welchen du die ganze Zeit in deinem Leben mit dir herumschleppst, durch den sie handeln. Da sie eigentlich nicht handlungsfähig sind, müssen sie dich benutzen.

Nur, das alles ist intelligent geworden, und es weis zwischenzeitlich wie sie dich nutzbar machen können, was alles durch dich entstanden ist, und was alles noch durch dich entstehen wird, sie müssen dich nur bei Laune halten, dass sie es vollziehen können. Das ist es, was ihnen bewusst geworden ist, dich bei Laune zu halten, dich nutzbar zu machen für dieses Göttliche, das Segenreiche, welches sie als ihren Gott der Finsternis, durch dich realisieren können.

Nun kommt die Mutter zu einem sehr wesentlichen Aspekt ihres heutigen Seins, und des heutigen Gespräches, durch das was im Kern geschieht, wird

eine Veränderung stattfinden.

So wie sie uns anfangs sagte, so wird die Erde durch verschiedene Frequenzen, der Sonne und des Mondes derzeit stark aktiviert. Das Wort stark, Das ist gar kein Ausdruck für das was eigentlich geschieht, was beabsichtigt wird, was schon lange dran ist es zu tun.

Diese Frequenzen welche bisher auf der Erde waren, sie waren nicht die der Sonne und des Mondes nur alleine, sondern sie waren auch die Frequenzen deiner Gedanken, welche manipuliert waren, oder manipuliert wurden, sie waren so intensiv und so manifestierend, wie schon lange nicht mehr, in der negativen Ausdrucksform.

Der Nordpol welcher die Dunkelheit nun einmal in diesem Beispiel jetzt verkörpert, er wurde mächtig, er hat ein Feld geschaffen durch dich, durch deine Kreation, durch deine plasmatische Kreation, schuf er ein Feld der Vernichtung, der Verderbnis, erschuf Waffen, erschuf genau das Gegenteil, was du eigentlich bist, und was du eigentlich hervorbringen solltest.

Es war die Zeit, dieses Magnetfeld, das Gegensätzliche, welches sich aus deinem immer wieder kommen auf diese Erde, sich immer wieder näherte, es war die Zeit da es kräftiger wurde, es hat nämlich herausgefunden wie es durch dich zur Materie werden kann, welche es vorherrscht, das was wir als Dunkelheit und als das Böse erfahren, dass das zum Ausdruck kommt, es ist die Zeit, es hat all das hervorgebracht.

Es ist ein Mechanismus entstanden, welcher nicht mehr zu stoppen schien, welcher nicht mehr zu stoppen war, welcher sich immer wieder fortgesetzt hätte, eine Maschine, der 3D Drucker er hat sich verselbständigt, durch einen Gedanken, der nicht mehr unter Kontrolle ist. In dieser Welt da draußen, wird immer etwas Neues erschaffen, was nicht zu stoppen schien, oder ist, es erschafft sich immer wieder neu, und immer wieder, und immer wieder, da es von Frequenzen genährt wird, durch uns, die manipuliert sind. Es sind Frequenzen, welche auf der Erde erzeugt werden.

Viele haben bei der Mutter und beim Vater angerufen, in vielen geistigen

Gesprächen, und haben gesagt, Mutter und Vater, wann ist es endlich zu Ende, das kann nicht der Weg zum Vater oder zu Gott sein, ist hier ein Fehler im Programm, ist hier etwas verkehrt gelaufen, bin ich in die falsche Zeit hineingeboren worden, oder was ist hier los? Ich bin alle Stufen durchlaufen, so schien es mir.

Welch einem Ausdruck, oder welch einer Form, folgst du tatsächlich, was bringst du tatsächlich hervor, bist du an dieser großen Matrix gebunden, welche diese Programme erzeugt, bist du da infiziert. Bist du da daran beteiligt, ein Kriegsspielzeug in der Hand zu halten, oder unliebsam gegen Tiere, gegen Menschen oder sonst jemanden vorzugehen, findest du da gefallen dran, hast du da Freude dran, dass es sich so darstellt, wie es jetzt ist?

Das ist Plasma, welches durch dich in Bewegung gerät, und du, ob du es willst oder nicht, in Materie wandelst da du ein göttlicher Mensch bist, ohne dich wäre es nicht möglich, darum achte darauf wer gerade in der Steuer Kombüse sitzt, in der Kommandozentrale, wer gerade jetzt die Hebel zieht. Bist dass du, oder ist das eine Steuerung welche dir jetzt bewusst wird dass du benutzt wirst?

Das Größte was der Menschheit geschehen kann, ist ein Polsprung. Es ist ein gewaltiger Polsprung, welcher nicht bedeutet das Nordpol hell ablöst, und hell dunkel ablöst, sondern es wechselt nur die Seiten, und mit diesem wechseln der Seiten, sagt die Mutter, ist dein Gehirn nicht mehr anzapfbar, ist das Plasma durch das Gegenteilige veränderbar, du dienst nicht mehr als Göttin oder als Gott für die Dunkelheit, du kannst das nicht mehr lesen, durch diesen enormen Polsprung in dir, sind alle Verbindungen getrennt. Somit ist alles was Dunkelheit war nicht mehr erreichbar, da du nicht mehr die Struktur dieser dunklen Gedanken lesen kannst, da es für dich dann zu Ende ist, ein 3D Drucker zu sein, da das Programm die Steuerzeichen nicht mehr kennt.

Wir haben heute den 26.08.2018 es ist 21:35 Uhr, und gerade ist das Erdmagnetfeld ins Wanken gekommen, und es sind die höchsten elektromagnetischen Stürme zwischen den Elementen, welche wir bisher

erlebt haben.

Und ich soll sagen, der liebe Walter Riegler hat uns vorher freundlicherweise von Solarnet den Link reingesetzt. Wir können sehen wie momentan die Aktivitäten der Sonne erkennen. Sie sind bei 7 bis 8, und das Erdmagnetfeld ist ziemlich weit unten.

Die Mutter sagt, das wird keine Einzelheit mehr bleiben, es wird keine Seltenheit mehr sein, genau diese heftigen Sonnenstürme und das zurück gehen des Erdmagnetfeldes.

Das ist genau das was sie uns heute zu erklären versucht, dass das Plasma, das Erdplasma nicht mehr angezapft werden kann, durch unser Bewusstsein, dass Veränderungen aufhören werden, welche ins negative gewandert sind.

Das Wesentlichste was wir feststellen werden ist, dass sich unsere Körper verändern werden. Durch dieses Schauspiel das einzigartig ist, dass das Erdplasma sich bewusst durch unsere Geisteshaltung verändert, ist das Körper-Geist-System in ständiger Veränderung.

Bedingt durch die Frequenz des Mondes, welcher in diesem Vollmond besonders stark sein wird. Die Frequenz des Vollmondes, sie bringt körperliche Veränderungen mit sich. Das ist ein sich trennen von Denkweisen welche noch aufgrund der alten Energien verkörpert werden konnten. Die alten Energien werden verschwinden, durch diesen starken Strom des Mondes, welcher immer intensiver wird, von Vollmond, zu Vollmond, zu Vollmond, dies hat schon lange begonnen.

Starke Hormonschwankungen in unserem Körper, starkes körperliches transpirieren also schwitzen, Schweißausbrüche, Schwindelgefühle, bis hin zum daneben stehen, bis hin, sich Orientierungslos zu finden, oder gar Schläfrigkeit, welche vermehrt auftreten werden.

Jedoch, sie sagt, haltet euch in allen was Ihr tut zurück, es ist nicht so schlimm was da kommt, es ist für jeden verkraftbar, wenn Ihr in der Ruhe

bleibt.

Denn zur gleichen Zeit, wo dies geschieht mit dem Körper, und zur gleichen Zeit wo dieser Wandel stattfindet, kommt eine unglaubliche Stärke in euch, es kommt ein unglaublicher Impuls an Licht in euch.

Es wird alles was von dir eingenommen wurde von alten Energien, das heißt von Energien die dir nicht gut waren, also alles was dich verändert hatte, es ist ein Anzeichen dafür dass du diesen Schwindel, oder diesen Wandel vielleicht ein bisschen intensiver wahrnimmst, jedoch auf der anderen Seite ein unglaubliches Gefühl von Geborgenheit, Getragen werden verspürst, du wirst es nicht als bedrohlich empfinden, sondern als erleichternd.

Vielleicht auch in dem Schwindel oder nach dem Schwindel, dass du dich dann kurz hinsetzt und sagst, jetzt ist etwas geschehen, das kann ich mir nicht erklären, es ist etwas von mir gegangen, und normal müsste ich traurig sein, jedoch ich bin glücklich.

Das ist genau der Moment in dem wir uns jetzt befinden, wo dieses

stattfindet, wo dieses sich lösen aus einer Fremdbestimmung heraus stattfindet. „Das Erdplasma verändert sich“ heißt heute die Sendung, und die Sendung, sie wird begleitet durch die Mutter, und du wirst begleitet in dieser Sendung, durch Frequenzen des Mondes, und die Frequenzen der Sonne.

Und durch Chemtrails und HAARP, oder was sie da haben, sie haben es gewusst, dass dieser Zeitpunkt kommen wird, da diese Drehung stattfinden wird, und bereits dabei ist stattzufinden, es geschieht ganz langsam, sie sagen uns nichts davon, jedoch wir merken immer mehr, dass das was wir wahrnehmen nicht die Realität ist, welche wir beabsichtigt haben zu leben.

Und alles kommt dir etwas komisch vor, du denkst die ganze Zeit positiv, und es passieren die ganze Zeit negative Dinge, sie scheinen sich sich noch zu verschlimmern vor deinen Augen, und du scheinst scheinbar nichts tun zu können.

Jedoch dir wird es immer mehr bewusst, dass du dich auch da nicht mehr hin denken kannst, dass es dich langweilt, was sie machen oder was sie nicht tun, und daher ihr Nutzen nicht im vollem Umfang erzielt werden kann, die Absicht ist da, jedoch du fehlst, der Programmierer ist da, der das verändern möchte, jedoch du fehlst, als Drucker, als Republikator, als der der denkt, und das für gut beheißt, der das für gut findet was sie denken, nur du bringst es nicht mehr auf den Punkt, du kannst es nicht mehr realisieren.

Wer denkt dich, woher bekommst du die Kraft, wer ist der der dich programmiert? Es ist die Frequenz der Sonne und des Mondes und der Gestirne, welche sie versuchen durch HAARP oder andere Dinge umzuleiten, fehl zu leiten, falsch zu interpretieren, oder nicht durch scheinbar werden zu lassen, sie wissen dass sie es nicht mehr realisieren können, was sie sich vorgenommen haben, denn die Phasendrehung, die plasmatische, der Erde, sie hat da jetzt begonnen.

Das Erdplasma es verändert sich unaufhörlich, jedoch du sollst auch nicht mehr zu deiner Göttlichkeit kommen, denn wenn du es nicht schaffst in deine Göttlichkeit zu kommen, so wird dieses dunkle Plasma noch stärker werden, es nähert sich, da mit jedem sterben deiner selbst, Gedanken, Frequenzen, freigegeben werden um dunkle Gestalten schöpfen zu können.

Nur was geschieht jetzt, in diesem Momenten deines Seins?

Da du hier die Worte ihr Darlegung hörst, bist du nicht davon betroffen, dass sie dich benutzen können, du gehst weiterhin deinen Weg, und das unbeirrt, und trotz der Frequenzstörung, welche im Außen stattfindet, du bekommst vielleicht nur etwas Benommenheit, etwas Nebel um dich herum, oder etwas wo du dich abgeschlagen fühlst, oder vielleicht nicht ganz so fit, jedoch es ist nicht wahrlich etwas, wovor du Angst haben musst, ganz im Gegenteil, als Gegenzug bekommst du dafür Stabilität, und bekommst Kräfte in dir, in dir werden Kräfte aktiviert, welche dich zu einem wahrhaften göttlichen Menschen werden lassen.

Sie rät uns nicht zu viel zu reisen, möglichst nicht zu viel unterwegs zu sein, denn durch die Frequenz Verschiebung sind auch geistige Verschiebungen der Menschen nicht gerade einfach.

Da kann es sehr schnell zu handfesten Streit, oder handfesten Auseinandersetzungen und Handgreiflichkeiten kommen, wenn zwei Magneten aufeinanderprallen welche noch nicht die Polarität des anderen erkannt haben.

Wenn du dieser Teil, dieser innere Teil bist, der genau weis, dass er nicht manipulierbar ist, oder dass er nicht mehr in dem Sinne manipulierbar ist, dass du der Dunkelheit noch dienen kannst, so bist du ganz klar ausgerichtet, auf diesen Teil des Magnetes den du noch brauchst, um in die höheren Dimensionen geistig zu wandern, und dort als Gottesmensch manifestieren zu können, oder Veränderungen herbeiführen zu können, dass es dir gegeben ist.

Welche noch nicht eindeutig erkannt haben, welche Seite ihres Magnetfeldes sie verkörpern wird, sie werden ausrasten, sie werden um sich schlagen, sie werden sich in Panik sehen, sie werden sich begreifen versuchen, sie werden ihre Denkrichtung nicht mehr verstehen, da sie beide Denkrichtungen vertreten werden, sie werden nicht mehr wissen ob sie hierhin oder dorthin gehören.

Das ist die Masse der Menschen welche wir vorfinden, sie ist noch in der Dunkelheit und dem Licht, in diesem Zwiespalt am kämpfen, sie kämpfen mit sich, mit ihrem tiefsten Feind und ihrem wahrsten Freund in sich kämpfen sie, zu wem sie nun gehen sollen, wem sie dienen sollen, was wahr und was unwahr ist.

Also Mutter sagt, geht ihnen aus dem Weg und lasst sie selbst kämpfen, macht da nichts.

Was dir Morgen geschieht und übermorgen, das ist ein Teil des Erwachens, welchen du in dir wahrnehmen wirst, wo du Klarheit darüber bekommst, dass für dich der Kampf zu Ende ist, dass du nicht mehr einsteigst, und

diese Energien nicht mehr weitergeben brauchst, dass du den Sinn des Menschseins auf einer ganz anderen Ebene erfährst, als du es bisher getan hast.

Es ist ein sich herauskristallisieren aus dir, aus deinem Geist, ein sich herauskristallisieren aus deinem Bewusstsein, dass du das nie wieder tun brauchst was du bisher getan hast, dass du niemanden mehr dienlich sein musst, es geht nicht mehr, es wird nicht mehr gehen.

Es ist der kommende September, wo viele Ablösungen stattfinden, viele Herauslösungen, aus der Matrix aus dem Geist, wo viele Menschen welche dunkel herumgelaufen sind, plötzlich farbige Kleider anziehen werden.

Da der Klebstoff nicht mehr hält, der Klebstoff der Frequenzen, welche unten halten, er hat keine Wirkung mehr, er verliert die Wirkung dass Bewusstsein unten zu halten, da es selbst im Wandel ist, wenn der Südpol zu Nordpol wird, dann kann er nicht gleichzeitig dein Bewusstsein manipulieren, und selbst den Wandel unbeschadet durchleben.

Die Dunkelheit durchlebt genau dasselbe, was du als lichtvolles Wesen durchlebst, denn es ist eins, was unten ist wird oben sein und was oben ist wird unten sein, jedoch es wird gleich bleiben, und es wird sich genau an der Stelle wiederfinden, und entweder aufbauen oder vernichten, dort wo es ursprünglich seinen Ursprung hatte.

Das heißt, wie sie anfangs so sagte, wir sind alle lichtvolle Wesen, wir sind von der Dunkelheit ins Licht gewandert, es war unser ursprünglicher Weg.

Und diesen Weg beabsichtigen wir nun fortzusetzen, ungestört, von all dem getrennt was manipuliert hat, durch die Frequenzveränderung des Mondes, der Sonne und der Gestirne.

Ihr werdet das Gefühl haben, ihr wärt gleichgültig, ihr würdet gewisse Dinge nicht mehr gewissenhaft tun, ihr werdet gewisse Dinge nicht mehr diese Aufmerksamkeit geben, welche einen Stellenwert bisher bei eurem denken und bei eurem Handel haben, und ihr werdet darüber nicht einmal

mehr traurig sein, dass ihr vielleicht mal Dinge am Tag nicht geschafft habt, dass ihr Dinge vielleicht nicht vollbracht habt, die ihr euch vorgenommen habt, sie zu tun.

Und teilweise wird euch der Tag sinnlos, oder sogar langweilig vorkommen, obwohl ihr nie Langeweile hattet, und noch nie eine Sinnlosigkeit hattet.

Ja wenn sich die Frequenz, wenn sich das Eingabemuster auf der Tastatur verändert, dann ist es so dass du dich fragst, ja soll ich das Alte jetzt noch ausführen, oder soll ich auf neue Eingaben warten, ist da etwas was ich jetzt noch verändern könnte, oder müsste, in diesem Zeitenwandel.

Und dann wirst du eine Leichtigkeit verspüren, dann wird dir etwas innerlich sagen, lass es sein, lass es sein, oder tue es, jedoch warte nicht auf ein Resultat das so oder so ausschaut, es wird ganz anders ausschauen. Diese Gewissheit ist uns Menschen allen gegeben, dass es so ist.

Sie sagt, die Mutter, es ist leider ihre Sendezeit zu Ende, im Licht der Stille Radio.

Sie sagt, für diesen Moment wo das Licht der Stille Radio nicht sendet, jedoch in dir geht es heute Nacht weiter, und die ganze Zeit über ist sie dein Begleiter, sie gibt dir Schutz und Segen, auf all deinen Wegen, sie ist bei dir,

sie ist bei dir, sie ist bei dir.

Sie sagt, das ist die Zeit der großen Wunder, der großen Veränderungen. Erdplasma-Veränderung ist, wo dieses Plasma alle Formen annehmen kann, von einer Sekunde auf die anderen, und es erscheint dir wie ein Wunder was geschehen wird mit dir, durch dein Bewusstsein, welches erkannt hat, wer es wirklich ist, und dass es Wirklichkeit ist.

Und es ist ein besonderes Channeling, welches du heute empfangen hast, denn es wird dir darauf Aufschluss geben was wirklich in deinem Bewusstsein geschieht, und was noch geschehen wird, dass es Veränderungen gibt die du nicht gedacht hast, oder die du dir nicht herbei denken konntest, aufgrund der Strukturen deiner geistigen Gefangenschaft,

sie einfach nicht wahrnimmst, oder nicht wahrgenommen hast, jedoch sie sind möglich, dass sie nun wahr werden, und Veränderungen durch dich geschehen, welche wunderbar sind. Es gibt Grund zum Feiern.

Sam sagt: Mein Auge tränt die ganze Zeit, alles klar.

Sie segnet uns, und wünscht uns eine liebevolle Zeit, sie reicht uns die Hand, und gibt uns ein Gänseblümchen, aus Liebe, und aus Zuneigung, da unser Bewusstsein es weis, was für ein Symbol für sie das Gänseblümchen ist, es ist ewiglich, so wie du auch ewiglich bist.

Om Shanti - Om Shanti - Om Shanti Gottesfrieden - Gottesfrieden – Gottesfrieden

Danke liebe Mutter danke, danke für diese Ausführungen.

Danke lieber Martin aus Österreich für das Abschreiben des Mutter Erde Channeling

Lieber Engel auf Erden der Du diese Worte der Mutter liest, es war dieses Mal sehr viel, was Mutter Erde uns sagte nicht klar verständlich um in deinem Geist Einlass zu finden.

Jedoch jeden Mittwoch um 20:15 gibt es ein Mutter Erde Spezial auf dem 1 Programm im Licht der Stille Radio TV das Dir dazu verhelfen wird Deinen Geist zu erhellen.
Sicher haben einige Hörer und Tv Zuseher versucht um 20:15 auf unsere Seite zu kommen, jedoch die Homepage, war auf Grund des starken Andrangs nicht mehr erreichbar.
Wir bitten alle die unsere Sendungen Live sehen und hören wollen sich schon ab 19 Uhr auf dem Chat oder auf der Radio-TV Seite einzufinden.

Dann bitte die Seite nicht mehr zu verlassen. Der Server ist scheinbar total überlastet. Das gleiche gilt auch für den Mediatreff!!!

Alternativ können wir noch folgende Links zum hören anbieten:

http://onlineradiobox.com/de/lichtderstille/

http://lichtderstille.radio.de/

Wer das Mutter Erde Channeling und unseren Programmhinweis in schriftlicher Form haben möchte kann sich auf unserer Seite im Newsletter eintragen.http://www.ldsr-tv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=35&Itemid=119

Bitte deinen Namen und E-Mail Adresse eintragen und absenden.
In Deinem E-Mail Programm den Link, welches das System dir schickt bestätigen.
Nun bekommst Du regelmässig denn oder das Newsletter. Solltest Du keine E-Mail vom System erhalten kann das folgende Gründe haben.

1. Deine E-Mail Adresse ist falsch.
2. Das E-Mail ging in deinen Spam Ordner auf deinen Rechner.
3. Du bist bei einem E-Mail Anbieter, der unsere E-Mails nicht weiter
leitet. (Falls dies der Fall ist gegebenenfalls den E-Mail Anbieter
wechseln oder Ihn anschreiben warum er das tut.)
4. Schreibe uns falls Du trotz aller Bemühungen, den Newsletter haben
möchtest.


Alles Liebe und Gute vom Licht der Stille Radio- TV Team

--
Kein Interesse mehr an unseren Newsletter?  Newsletter abmelden
Anhänge
mutter_erde_spricht_zu_uns_das_erdplasma_ver__ndert_sich_vom_26_08_2018.pdf
Noch nicht Registriert? Jetzt registrieren!

Anmelden im LdSR

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok